Suchbereich

Navigation




Praktische Führerprüfung ablegen

Die praktische Prüfung ist der letzte Schritt, bevor Sie bei erfolgreichem Bestehen Ihren Führerausweis erhalten. Informieren Sie sich bei Ihrer Fahrschule, was die Prüfung umfasst und was danach geschieht.

Was wird geprüft?

Der Verkehrsexperte oder die Verkehrsexpertin prüft Ihre Fähigkeiten unter anderem in den folgenden Bereichen:

  • Im Verkehr fahren und das Motorfahrzeug sowie gegebenenfalls den Fahrtenschreiber bedienen.
  • Sich an die Strassen-, Verkehrs- und Sichtverhältnisse anpassen.
  • Sich an die Besonderheiten des Fahrzeugs und der Ladung anpassen.
  • Manövrieren und gleichzeitig den übrigen Verkehr beachten.
  • Auf Autobahnen und Autostrassen fahren. 

Falls Sie die Prüfung nicht bestehen

  • Sie haben die erste praktische Führerprüfung nicht bestanden.
    Sie können die Prüfung wiederholen.

  • Sie haben die zweite praktische Führerprüfung nicht bestanden.
    Sie können sich für eine dritte Prüfung anmelden. Dafür muss Ihre Fahrschule schriftlich bestätigen, dass Sie die Ausbildung abgeschlossen haben.

  • Sie haben die dritte praktische Führerprüfung nicht bestanden.
    Sie müssen einen Eignungstest absolvieren. Fällt dieser positiv aus, können Sie sich für eine vierte Prüfung anmelden.

  • Sie haben die vierte praktische Führerprüfung nicht bestanden.
    Sie müssen Ihren Lernfahrausweis abgeben, da er nun ungültig ist.

Fahren nach der bestandenen Prüfung

In der Schweiz dürfen Sie sofort nach der erfolgreichen Prüfung fahren. Sie erhalten von der Verkehrsexpertin oder dem Verkehrsexperten den unterzeichneten Lernfahrausweis oder einen Prüfbescheid. Diese Dokumente dienen Ihnen vorübergehend als Ausweis, bis Ihr Führerausweis ausgestellt ist.

Führerprüfungen im Winter

In der Regel nehmen die Verkehrsexpertinnen und Verkehrsexperten die praktische Führerprüfung bei jeder Witterung ab.

Ausgenommen davon sind Führerprüfungen mit Motorrädern, für die von Mitte November bis Mitte März keine Führerprüfungen angeboten werden. Bitte beachten Sie, dass der Lernfahrausweis nicht verlängert werden kann.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.svsa.pom.be.ch/svsa_pom/de/index/navi/index/fuehrerausweise-und-lernfahrer/lernfahr-und-fuehrerausweis-machen/praktische-fuehrerpruefung-ablegen.html