Suchbereich

Navigation




Friendly Work Space

Das Label "Friendly Work Space®" der Gesundheitsförderung Schweiz ist eine Auszeichnung für Organisationen, die betriebliches Gesundheitsmanagement erfolgreich umsetzen. Diese Betriebe engagieren sich systematisch für gute Arbeitsbedingungen ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit der Auszeichnung steht das bernische Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt (SVSA) mit rund 360 Mitarbeitenden als erstes Amt einer kantonalen Verwaltung in einer Reihe mit renommierten Arbeitgebern der Schweiz, die sich im betrieblichen Gesundheitsmanagement überdurchschnittlich engagieren.

Gesunde Mitarbeitende als Voraussetzung für einen erfolgreichen Betrieb

Der Erfolg einer Unternehmung hängt wesentlich von der Leistungsfähigkeit und Arbeitszufriedenheit der Mitarbeitenden ab. Grundlage von Produktivität und Wirtschaftlichkeit sind gesunde Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie sind erforderliche Voraussetzung für einen langfristig erfolgreichen Betrieb. Das betriebliche Gesundheitsmanagement des SVSA unterstützt daher gesundheitsförderndes Verhalten in der Eigenverantwortung der Mitarbeitenden, setzt Rahmenbedingungen für eine möglichst ausgewogene Life- Work-Balance, wirkt auf ein gutes Arbeitsklima hin, sorgt für eine wertschätzende Mitarbeiterführung und effiziente Leistungen und reduziert krankheits- und unfallbedingte Ausfälle und deren Kostenfolgen durch präventive Massnahmen.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.svsa.pom.be.ch/svsa_pom/de/index/navi/index/organisation/ueber-uns/arbeiten-im-svsa/friendly-work-space.html