Suchbereich

Navigation




Ersatzfahrzeug verwenden

Während der Zeit, in der Sie Ihr eigenes Fahrzeug in der Autogarage lassen müssen, können Sie mit einer Bewilligung Ihre Nummernschilder an einem Ersatzfahrzeug derselben Kategorie verwenden.

Eine Bewilligung für maximal 72 Stunden kann Ihre Kontaktperson bei der Garage direkt über das BE-Login Online-Portal bestellen. Ist diese Frist nicht ausreichend, können Sie oder Ihr/e Garagist/in eine Bewilligung für 30 Tage beantragen.

zum BE-Login Online-Portal 

So erhalten Sie eine Bewilligung für ein Ersatzfahrzeug für 30 Tage

  1. Wir benötigen Ihren Fahrzeugausweis im Original sowie die folgenden Angaben zum Ersatzfahrzeug:
    - Ersatzfahrzeug, das im Kanton Bern zugelassen ist: Bisheriges Kontrollschild, Marke, Typ, Stamm-Nummer.
    - Ersatzfahrzeug, das bisher in einem anderen Kanton zugelassen ist: Original oder Kopie des zugehörigen Fahrzeugausweises.
    - Ersatzfahrzeug, das geprüft aber noch nicht zugelassen ist: Kopie oder Original des Prüfungsformulars 13.20A.
    - Falls das Datum der letzten Prüfung nicht im Fahrzeugausweis vermerkt ist: Original oder Kopie des amtlichen Prüfungsberichts.
  2. Legen Sie den Unterlagen ebenfalls eine Begründung bei, warum Sie ein Ersatzfahrzeug verwenden müssen (Art des Defektes an Ihrem eigenen Fahrzeug).
  3. Senden Sie alle Unterlagen per Post an die folgende Anschrift: 

    Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt SVSA
    SOB - Ersatzfahrzeuge
    Schermenweg 5
    Postfach
    3001 Bern

    Unsere Standorte
  4. Wir stellen Ihren Ersatzfahrzeugausweis aus und senden ihn per Post an Sie. Die  Bewilligung ist gültig ab dem Datum, an dem Sie uns Ihre Unterlagen übergeben haben. Eine rückwirkende Bewilligung können wir nicht ausstellen.
  5. Sobald das Ersatzfahrzeug nicht mehr benötigt wird oder die Frist von 30 Tagen abgelaufen, müssen Sie den Ersatzfahrzeugausweis unaufgefordert an uns zurücksenden. Es ist nicht möglich, die Bewilligung für ein Ersatzfahrzeug zu verlängern.

Bitte beachten Sie:

  • Wir stellen Bewilligungen für Ersatzfahrzeuge nur innerhalb der jeweils selben Kategorie und mit dem selben Verwendungszweck aus: Personenwagen für Personenwagen, Motorrad für Motorrad, Lastwagen für Lastwagen.
  • Veteranenfahrzeuge (Oldtimer) werden nicht als Ersatzfahrzeuge zugelassen. 
  • Fahrzeuge, die der LSVA unterstehen, werden nicht für eine 72-Stunden-Frist als Ersatzfahrzeug zugelassen.

Generelle Ersatzfahrzeugbewilligung

Wenn ein Unternehmen  mindestens fünf einzeln angemeldete Fahrzeuge der gleichen Kategorie besitzt, können wir für diese eine generelle Ersatzfahrzeugbewilligung ausstellen. Diese Bewilligung ist ein Jahr gültig und kann jeweils um ein Jahr verlängert werden.

Gebühren Ersatzfahrzeug verwenden

Vorgang online per Post am Schalter
Ersatzfahrzeugbewilligung für 72 Stunden ausstellen CHF 20 ----- -----
Ersatzfahrzeugausweis ausstellen   CHF 45 CHF 55
Ersatzfahrzeugausweis ändern   CHF 20 CHF 25
Generelle Ersatzfahrzeugbewilligung ausstellen   CHF 100 CHF 100

Weitere Informationen zum Thema

Rund ums Fahrzeug 

Fahrzeug anmelden 

Fahrzeug prüfen 

 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.svsa.pom.be.ch/svsa_pom/de/index/navi/index/rund-ums-fahrzeug/fahrzeug-anmelden-und-abmelden/ersatzfahrzeug.html