Suchbereich

Navigation




Zurück zur Archivsuche

SVSA Update Hochwassersituation und Verbote im Kanton Bern

16. Juli 2021

Gestützt auf das Regierungsstatthaltergesetz sowie das Organisationsgesetz wird wegen des Hochwassers und der akuten Gefahrenlage eine Verfügung erlassen.

Wichtiges in Kürze

  • Allgemeinverfügung: Verbot der Schifffahrt und des Badens in Seen, der Aare und im Zihlkanal (PDF, 195 KB, 1 Seite)
  • Ab 14. Juli 2021, 07.00 Uhr ist die Schifffahrt für alle Boote inkl. Stand-Up-Paddling und dergleichen auf dem Bielersee, dem Zihlkanal bis zur Einmündung Neuenburgersee, dem Nidau-Bürenkanal bzw. der Aare (ausgenommen Kursschiffe mit Bewilligung) bis zur Kantonsgrenze Solothurn und der alten Zihl bis auf weiteres verboten.
  • Ab 15. Juli 2021, 14.00 Uhr ist die Schiffahrt, das Baden, Stand-Up-Paddling und dergleichen verboten auf dem Thunersee, der Aare und dem Wohlensee.
  • Ausgenommen vom Verbot sind
  • Militär, Polizei, Rettungskräfte und Berufsfischer,
  • die Schifffahrt auf dem Nidau-Büren-Kanal gemäss Hochwasser-Fahrplan,
  • das Baden im Bielersee
  • Die Aufhebung des Verbots wird über die Medien mitgeteilt.

Zurück zur Archivsuche


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.svsa.pom.be.ch/svsa_pom/de/index/navi/index/schifffahrt/aktuelles.html